ITSCM

home           

Lizenz & Datenschutz

Endbenutzer Lizenzvertrag für die Softwarekomponente DS Client

LESEN SIE SICH BITTE DIESE BEDINGUNGEN DURCH, BEVOR SIE MIT DER INSTALLATION DER SOFTWARE FORTFAHREN. INDEM SIE DIE INSTALLATION FORTSETZEN ERKLÄREN SIE IHR EINVERSTÄNDNIS MIT DEN BEDINGUNGEN DES NACHSTEHENDEN LIZENZVERTRAGS. INSTALLIEREN SIE DIE SOFTWARE NICHT, WENN SIE MIT DEN BEDINGUNGEN DES LIZENZVERTRAGS NICHT EINVERSTANDEN SIND. DIE NUTZUNG DER SOFTWARE OHNE IHR EINVERSTÄNDNIS MIT DEN BEDINGUNGEN DES LIZENZVERTRAGS IST NICHT ZULÄSSIG. DURCH DIE ANERKENNUNG DIESER BEDINGUNGEN GESTATTEN SIE UNS, IHNEN GEMÄSS DEN FOLGENDEN BEDINGUNGEN UND DEN BEDINGUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE UPDATES UND NEUPRODUKTE ZU EMPFEHLEN, SOWIE DIE DAFÜR NOTWENDIGEN DATEN ZU ERHEBEN.

1. Ihre Lizenzvereinbarung mit ITSCM

(1) Lizenzierung der Software
Die Softwarekomponente ist durch Urheberrechtsgesetze und internationale Urheberrechtsverträge sowie durch andere Gesetze und Vereinbarungen über geistiges Eigentum geschützt.
(2) Die Softwarekomponente DS Client wird Ihnen im Rahmen dieses Lizenzvertrags von der ITSCM GmbH, Föhringer Allee 1, D-85774 Unterföhring, zur Installation und Nutzung auf Ihrem Computersystem zur Verfügung gestellt. Die Software wird Ihnen nicht verkauft. Sämtliche Eigentumsrechte an der Software verbleiben bei der ITSCM GmbH und/oder dem jeweiligen Rechteinhaber.
(3) Der Lizenzvertrag umfasst auch sämtliche zukünftige, im Rahmen von Softwareaktualisierungen zur Verfügung gestellten Versionen der Softwarekomponente.
(4) Sie sind nicht berechtigt den Quellcode der Software oder Teile davon zu kopieren, zu verändern, darauf basierende Werke zu erstellen, ihn zurückzuentwickeln, zurückzuassemblieren, zu dekompilieren oder auf andere Weise zu extrahieren.
(5) Sie sind nicht berechtigt Urheberrechtsvermerke, Copyrightvermerke oder andere der Identifikation der Software dienende Merkmale zu verändern oder zu entfernen.
(6) Weiterhin sind Sie nicht berechtigt, die Software bzw. ihre Nutzungsrechte an der Software zu verleihen, zu vermieten, ein Sicherungsrecht zu gewähren, oder Ihre Nutzungsrechte auf andere Weise zu übertragen.
(7) Sie sind verpflichtet dafür Sorge zu tragen, dass jeder Nutzer Ihres Computersystems die Bedingungen dieses Lizenzvertrags einhält, solange Sie über die hierfür notwendigen Benutzerrechte verfügen.

2. Laufzeit und Beendigung des Lizenzvertrags

(1) Das Vertragsverhältnis beginnt mit Ihrer Einverständniserklärung und Annahme dieses Lizenzvertrages durch Mausklick oder durch die Nutzung der Softwarekomponente.
(2) Ihre Rechte aus diesem Lizenzvertrag enden, bzw. verlieren ihre Gültigkeit automatisch mit sofortiger Wirkung und ohne weitere Mitteilung durch ITSCM, wenn eine oder mehrere der folgenden Bedingungen eintreten oder Sie gegen eine oder mehrere Bedingungen aus diesem Vertrag verstoßen:
a.) falls ITSCM oder der Anbieter der Software ("Software") sich entscheidet die Softwarekomponente nicht länger anzubieten.
b.) falls aufgrund gesetzlicher Bestimmungen der Betrieb der Softwarekomponente nicht länger zulässig ist.
c.) falls Sie die Nutzung der Softwarekomponente beenden und die Softwarekomponente von Ihrem Computersystem deinstallieren.

3. Unsere Leistungen

(1) Der Entwickler der Software ("Software"), die Sie installieren, hat sich für die Softwarekomponente DS Client ("ITSCM") entschieden, um Empfehlungen für Updates und andere Fremdsoftware bereitzustellen. Alle Softwarelösungen von Fremdanbietern, die den DS Client integrieren, durchlaufen einen Test- und Qualifizierungsprozess, um sicherstellen, dass nur kompatible Softwarelösungen empfohlen werden.
(2) In dem Fall, dass eine DS Client Empfehlung angezeigt wird, werden die Empfehlungen nur einmal während der Installation der Software angezeigt.

4. Funktionsweise der Updates und Empfehlungen

(1) Im Rahmen des Installationsprozesses überträgt der DS Client anonymisierte, nicht personenbezogene Informationen von Ihrem Computersystem (keine Benutzernamen, IP- oder Mailadressen), um uns bei der Entscheidung zu helfen, welches Update oder welche Fremdsoftware für Ihr Computersystem empfehlenswert ist.
(2) Wenn ein Update oder eine Empfehlung angezeigt wird und Sie sich dazu entscheiden, die empfohlene Software zu installieren, wird das Softwarepaket heruntergeladen und installiert. Wenn Sie sich dazu entscheiden, die empfohlene Software nicht zu installieren, wird keine Software heruntergeladen oder installiert.
(3) Wenn Sie sich durch Auswahlbestätigung für die automatische Updateinstallation entscheiden, wird jeweils das empfohlene aktuellere Softwarepaket für die bereits installierten Softwareinstallationen heruntergeladen und installiert.

5. Verwendung Ihrer Daten und Datenschutz

(1) Wir unterstützen nachdrücklich den Datenschutz von Verbrauchern und wir sammeln oder speichern keine direkt personenbezogenen Informationen, die Rückschlüsse über den Anwender oder das Nutzungsverhalten erlauben.
(2) Alle an unsere Server übermittelten Informationen sind anonymisiert und werden in ihrer Gesamtheit gespeichert, damit wir unsere Dienstleistungen verbessern können.
(3) Alle Informationen werden ausschließlich entsprechend gesetzlicher Datenschutzrichtlinien gesammelt und verwendet.

6. Softwareaktualisierungen

(1) Die Softwarekomponente wird von ITSCM automatisch aktualisiert. Diese Aktualisierungen dienen der Fehlerbehebung, der Verbesserung sowie der Erweiterung um neue Funktionen.
(2) Im Rahmen der Lizenzvereinbarung erklären Sie sich mit der automatischen Aktualisierung der Softwarekomponente einverstanden und erteilen ITSCM die Berechtigung zur Übermittlung dieser Aktualisierungen.

7. HAFTUNGSAUSSCHLUSS, HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

(1) Die Software wurde sorgfältig und unter Berücksichtigung anerkannter Regeln der Technik, insbesondere anerkannter Programmierregeln entwickelt.
(2) Mit der Software bereitgestellte Updates und Fremdsoftwarelösungen werden "wie besehen" und ohne Gewährleistung jedweder Art angeboten. Insbesondere erfolgt diese Bereitstellung ohne eine Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf die Eignung für einen bestimmten Zweck, Rechtsansprüche und Nichtverletzung.
(3) ITSCM leistet Schadensersatz, unabhängig vom Rechtsgrund, bei Vorsatz in voller Höhe; bei grober Fahrlässigkeit und bei Fehlen einer vertraglich zugesicherten Eigenschaft: in Höhe des vorhersehbaren Schadens, der durch die Sorgfaltspflicht oder die Eigenschaftszusicherung verhindert werden sollte; Für andere Fälle haften wir hinsichtlich der Verletzung einer wesentlichen Pflicht, im Falle eines Datenverlustes auf den typischen Wiederherstellungsaufwand beschränkt, der bei regelmäßiger und gefahrentsprechender Anfertigung von Sicherungskopien eingetreten wäre. Als Minimum einer gefahrentsprechenden Anfertigung von Sicherungskopien gilt einmal täglich. Einwendungen des Mitverschuldens des Nutzers bleibt der ITSCM unbenommen. Die gesetzliche Haftung von ITSCM bei Personenschäden und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

8. Fremde Inhalte

(1) Möglicherweise enthält die Softwarekomponente Hyperlinks zu fremden Websites, Inhalten oder Ressourcen. Diese fremden Websites unterliegen nicht der Kontrolle von ITSCM.
(2) ITSCM übernimmt keine Haftung für die Verfügbarkeit und die Inhalte verlinkter Websites und Ressourcen.

9. Deinstallation DS Client

(1) Der DS Client lässt sich durch seine Deinstallationsroutineeinfach deinstallieren.
(2) Die Deinstallation der von uns distribuierten Software ist mit einem eigenen Deinstallationsverfahren ausgestattet – für diese Verfahren gelten die Richtlinien des Herstellers der Software.
(3) Falls Sie Anmerkungen oder Fragen haben, senden Sie uns eine E-Mail an: info@itscm.de.

10. Änderung des Lizenzvertrags und der Datenschutzrichtlinie

(1) ITSCM ist jederzeit berechtigt die Bedingungen dieses Lizenzvertrags sowie die Bedingungen der Datenschutzrichtlinie - unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften - zu ändern. Bitte beachten Sie, dass stets die zum Zeitpunkt Ihrer Verwendung der Software abrufbare Fassung der Datenschutzrichtlinien gültig ist. - (2) Unter http://www.itscm.de ist die jeweils aktuelle Version des Lizenzvertrags und der Datenschutzrichtlinie zur Verfügung gestellt.
(3) Durch die Weiternutzung der Softwarekomponente nach dem Zeitpunkt der Änderung, erklären Sie Ihr Einverständnis mit den aktuell gültigen Vertragsbedingungen.

11. Anwendbares Recht

Auf unser Vertragsverhältnis findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

12. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

13. Unwirksamkeit von Vertragsbestimmungen

(1) Sollten einzelne Bedingungen dieses Lizenzvertrages unwirksam oder nichtig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bedingungen dieses Lizenzvertrages nicht.
(2) Die Parteien verpflichten sich unwirksame oder nichtige Bedingungen durch neue Bedingungen zu ersetzen, die dem in den unwirksamen oder nichtigen Bedingungen enthaltenen wirtschaftlichen Regelungsgehalt in rechtlich zulässiger Weise gerecht werden.
(3) Satz 2 gilt entsprechend, wenn sich in dem Vertrag eine Lücke herausstellen sollte.
(4) Zur Ausfüllung der Lücke gemäß Satz 2 verpflichten sich die Parteien angemessener Regelungen zu finden, die dem am nächsten kommen, was die Vertragschließenden nach dem Sinn und Zweck des Vertrages bestimmt hätten, wäre der Punkt von ihnen bedacht worden.

 
 

Datenschutzrichtlinie

DATENSCHUTZRICHTLINIE FÜR DIE SOFTWAREKOMPONENTE DS CLIENT.

BITTE LESEN SIE DIE DATENSCHUTZRICHTLINIE SORGFÄLTIG DURCH. MIT DER NUTZUNG UNSERER SOFTWARE GESTATTEN SIE UNS, IHNEN GEMÄSS DEN BEDINGUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE UPDATES UND NEUPRODUKTE ZU EMPFEHLEN, SOWIE DIE DAFÜR NOTWENDIGEN DATEN ZU ERHEBEN UND ZU SPEICHERN. DARÜBER HINAUS SOLLTEN SIE SICH REGELMÄßIG ÜBER AKTUALISIERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE AUF DEM LAUFENDEN HALTEN. DIE JEWEILS AKTUELLSTE FASSUNG FINDEN SIE UNTER HTTP://WWW.ITSCM.DE

Geltungsbereich

Die Datenschutzrichtlinie gilt für die Softwarekomponente DS Client (auch als Softwareaktualisierung bezeichnet).

Datenschutzerklärung

Wir erheben, verwenden und speichern Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung. Wir wissen wie wichtig die Wahrung der Privatsphäre für unsere Kunden ist, deshalb möchten wir Sie in der Datenschutzrichtlinie transparent darüber informieren, welche Daten wir erheben, zu welchem Zweck wir diese Daten verwenden, und wie wir diese Daten speichern, weitergeben und unter welchen Umständen wir sie offenlegen.

Erhebung von Daten

Wir unterstützen ausdrücklich den Datenschutz von Verbrauchern und wir sammeln oder speichern KEINE personenbezogenen Informationen. Alle an unsere Server übermittelten Informationen sind anonym und werden als Ganzes gespeichert, um Empfehlungen für Updates und andere Fremdsoftware bereitzustellen. Folgende Daten werden durch die Softwarekomponente DS Client erhoben:
Datum des ersten Zugriffs
Datum des letzten Zugriffs
Betriebssystem
CPU Architektur
Internet Explorer Version
Internet Explorer Startseite
Informationen über andere Browser
Informationen über Antivirensoftware
Informationen über die zu aktualisierende Software

Verarbeitung von Daten

Wir verwenden die gesammelten Daten um zu entscheiden, welches Update oder welche Fremdsoftware für Ihr Computersystem empfehlenswert ist, und Ihnen auf dieser Basis Updates für die Zielsoftware sowie Empfehlungen für andere Fremdsoftware zur Verfügung zu stellen. Außerdem werden die Daten verwendet um eine Statistik über die Versionsverteilung der Zielsoftware zu erstellen.

Weitergabe von Daten

Ohne Ihre Einwilligung geben wir keine Informationen an Dritte weiter. Wir dürfen Ihre Informationen jedoch an folgende Dritte weitergeben: Den Hersteller der Zielsoftware in Form von anonymen, nicht personenbezogenen Statistiken. Externe Dienstleister, die uns beim Betrieb unserer Dienste unterstützen. Diese dürfen Ihre Daten jedoch nur zur Bereitstellung der Dienste für uns nutzen. An gesetzlich berechtigte Behörden (z.B.: bei einem vorliegenden Durchsuchungsbeschluss oder einer anderen gerichtlichen Entscheidung).

 
 
HOME  DE  EN  ES  KONTAKT  IMPRESSUM  Lizenz & Datenschutz  Marketing© 2017 ITSCM